07.04.2014

Dieser Post existiert nicht

Ich weiß nicht warum, und ich weiß nicht wieso. Aber ich habe mich entschlossen jetzt doch noch einen Post zu veröffentlichen. Ich hatte einfach lust noch etwas zu schreiben, soll ja vorkommen.
Von daher noch eines vorweg.
Ihr lest hier gerade keinen Post, und ihr habt diesen Post auch nie gelesen, dieser Post existiert nicht.


Und da dieser Post ja eh nicht existiert, kann ich ja eigentlich schreiben was ich will, es liest ja keiner...oder?
Natürlich nicht, denn wie wollt ihr bitteschön einen Post lesen der garnicht existiert?

Egal...

Wie war denn mein Tag heute?

Tja, eigentlich ganz nett, wäre da nicht dieses verdammte Möbel schleppen heute gewesen. Also es hat zwar spaß gemacht, aber war sau anstrengend. Anstrengender als meine Fahrradtour im Regen.
Wir mussten heute eine Wohnung ausräumen im 4 Stockwerk und alles runter schleppen zum Bulli, und das war nicht gerade einfach, da es noch nicht einmal einen Aufzug gab und wir alles mühselig durch das Treppenhaus bis nach unten schleppen mussten und dann die Treppen wieder hoch laufen mussten.

An sich ne klasse arbeit, aber ich hasse Treppen steigen.
Ansonsten haben wir noch im Rahmen der Gruppe ( Diakonie ) den Garten ein wenig auf vordermann gebracht, als eigentlich mehr die anderen...ich habe nur mit der Harke ein wenig das Unkraut zerstört und weggehackt.
Danach war dann einkaufen und dann war mein Tag eigentlich vorbei...

Worüber könnte ich denn noch schreiben?

Das ist die Frage die ich mir jedes mal stelle, worüber schreibe ich?
Nun ja, jeder Post beginnt ja im Kopf und manchmal muss man sich ein bisschen was einfallen lassen.
Aber ich mach jetzt mal ein bisschen was in eigener Sache...

Wie ihr vieleicht schon mitbekommen habt, habe ich nun eine Facebookseite und würde dort gerne noch ein paar likes bekommen. Sollte also tatsache jemanden dieser Blog gefallen, so würde ich mich doch sehr freuen, wenn dieser jenige mich auf Facebook auch liken würde...

Oder vieleicht einfach nur den Blog folgen...über "blog-connect" , der Button befindet sich ebenfalls auf der Rechten Seite meines Blogs.
Ich möchte zwar nicht frech oder ungeduldig klingen, doch ich würde mich wirklich sehr freuen
*kulleraugen mach*

Ausserdem würde mich auch ganz doll interessieren worüber ihr gerne mehr lesen würdet wollen, schreibt es doch einfach mal in die Kommentare, was euch so aus meinem Leben interessieren würde.
Gerne dürft ihr mich auch Taggen und viele Tausende fragen an mich stellen.
Ich bin zu allem bereit....aber zu nichts zu gebrauchen :-)

So und damit wäre der Post, der nicht existiert auch schon (nicht) fertig.
Und ich hoffe ihr hattet ein wenig freude an "dem Post der niemals existierte"



Kommentare:

  1. Mein Wenigkeit ist anspruchslos, ich lese vieles. Durch die Kommentar-Challenge reloaded von Sebastian (pal-blog.de) kommentiere ich auch einiges. Das wird im nächsten Monat Konsequenzen für zwei Personen haben, bei denen ich am meisten kommentiere. :-) Das habe ich mal in den Kommentaren hier - http://www.blog.adelhaid.de/2014/04/kc-r-99-in-31.html - verschachtelt. ;-)

    PS: mich würde interessieren, wie du zu dem nostalgischen Fahrrad gekommen bist. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Frage beantworte ich dir sogar...aber erst im nächstem Post....mal sehen vieleicht kommen ja noch mehr fragen :D

      Löschen